Operative Verfahren

Nach Feststellung einer Herzrhythmusstörung kann es erforderlich werden, einen Herzschrittmacher oder einen Defibrillator zu implantieren.